Training und Diagnostik

Der Studienschwerpunkt "Training & Diagnostik" ist eine von vier möglichen Spezialisierungen im Rahmen des Studiengangs zum Bachelor of Science (B.Sc.) im Fach Sportwissenschaft. Er baut auf schwerpunktübergreifenden Studien auf und wird flankiert von Studien im Optionalbereich.

Studienziele

  • Trainings- und bewegungswissenschaftlich fundierte Kompetenzen in Training, Diagnostik und Coaching im Rahmen der langfristigen Leistungsentwicklung und Leistungssteuerung von Sportlerinnen und Sportlern
  • Kenntnisse über motorische und konditionelle Anpassungsprozesse durch Training sowie über trainingsbegleitende Maßnahmen wie Monitoring, Ernährung, Regeneration und Wettkampfanalyse
  • Kompetenzen in der sportpraktischen Umsetzung von Training, Diagnostik und Coaching in einer breiten Palette von Sportarten und Handlungsfeldern

Studieninhalte

  • Athletiktraining zur Leistungssteigerung und in der Rehabilitation
  • Funktionelle Anatomie und biomechanische Messmethoden in Theorie und Praxis
  • Trainingsplanung, Periodisierung und Adaptationsprozesse
  • Motorische Kontrolle, motorisches Lernens und Techniktraining
  • Biomechanische Leistungsdiagnostik
  • Diagnostik und Training von Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer
  • Besonderheiten des Trainings über die gesamte Lebensspanne
  • Ernährung, Regeneration, Monitoring und Wettkampfanalyse
  • Sportwissenschaftliche und sportpraktische Methoden

Berufsfelder

  • Vereine und Verbände (z. B. Athletiktraining., Scouting, Head Coaching)
  • Trainingszentren (z. B. Multisportanlagen, Fitness-Studios)
  • Leistungsdiagnostische Einrichtungen (z. B. Olympiastützpunkte)
  • Nachwuchsleistungszentren
  • Private Bildungseinrichtungen
  • Sportartikel und Sportgerätehersteller
  • Betriebssport
  • Selbstständigkeit (z. B. Personal Training, Beratung und Ausbildung)

nach oben

Schwerpunktleitung

Prof. Dr. Alexander Ferrauti
Telefon: 0234/32-22451
Raum: 1.055

Prof. Dr. Daniel Hahn
Telefon: 0234/32-27905
Raum: 1.047

Schwerpunkt-Koordinator

Jo-Lam Vuong
Telefon: 0234/32-22965
Raum: 1.043
E-Mail: jo-lam.vuong@rub.de
Sprechzeiten: Mittwoch 10-11 Uhr

Zugangs
voraussetzungen

Nachweise über:

  • insgesamt 45 CP (Beginn zum WS 2019/2020 einmalig mit 39 CP möglich)
  • Abschluss der Veranstaltungen „Einführung in die Sportwissenschaft" und „Wissenschaftliche Berufsfeldorientierung" (Modul 1)
  • 6 CP aus Modul 6

Modulübersicht

folgt in Kürze

Studienverlaufsplan

folgt zum Sommersemester 2019