Mitarbeitende

Prof. Dr. Andreas Luh

Telefon0234/32-27490
RaumUHW 1/122
E-Mailandreas.luh@rub.de
Sprechzeitens. Homepage Sportgeschichte,
www.sportwissenschaft.rub.de/spogeschichte




Kurzbiographie

  • Geb. 1959 in Berlin
  • Sport- und Geschichtsstudium Sek. I/II in Bochum und Münster, 1979-1985
  • Promotion zum Dr. phil. an der Fakultät für Geschichtswissenschaft der RUB, 1986
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sportgeschichte der Bochumer Fakultät für Sportwissenschaft bei Prof. Horst Ueberhorst, 1986-1991
  • Referendariat, Geschichte und Sport, Sek I/II, 1991-1993
  • C-/B-Trainer des Deutschen Badminton-Verbandes; Badmintontrainer in einer kommerziellen Sportanlage, 1993-1994
  • Studienrat mit den Fächern Geschichte, Sport, Gesellschaftslehre und Fachkonferenzvorsitz Sport an einer Dortmunder Gesamtschule, 1994-1998
  • Habilitation 1996, Privatdozentur an der Bochumer Fakultät für Sportwissenschaft im Fach Sportwissenschaft mit besonderer Berücksichtigung der Sportgeschichte, Lehraufträge Sportgeschichte, Badminton
  • Seit August 1998 an der Bochumer Fakultät für Sportwissenschaft, zuständig für Sportgeschichte, Fachleitung Badminton, Bibliotheksbeauftragter
  • Außerplanmäßige Professur im Dezember 2005