Anerkennungen von Studienleistungen und Einstufungen in höhere Fachsemester (Äquivalenzprüfung)

Studien- und Prüfungsleistungen fremder Hochschulen oder aus anderen Studiengängen werden nach Überprüfung der Gleichwertigkeit/Äquivalenz seitens der Fakultät für Sportwissenschaft im Einzelfall anerkannt. Dabei können Studien- und Prüfungsleistungen als Teilleistungen einzelner Module oder auch für ein komplettes Modul anerkannt werden, sofern sie hinsichtlich der erworbenen Lernergebnisse keinen wesentlichen Unterschied zu den Leistungen aufweisen, die anerkannt werden sollen. Es obliegt allein dem Antragsteller, die erforderlichen Informationen über die anzuerkennende Leistung bereitzustellen.


Ansprechpartner für Anerkennungen an der Fakultät für Sportwissenschaft sind die Studienfachberater Christian Osenberg (christian.osenberg@rub.de, 0234-32-28772) und Ewald Bormann (ewald.bormann@rub.de, 0234-32-22681).



(1) Einstufungen in höhere Fachsemester (B. Sc. und B. A.)

Auf der Grundlage der Anerkennung kann eine Einstufung in ein höheres Fachsemester erfolgen, dessen Zahl sich aus dem Umfang der durch die Anerkennung erworbenen ECTS-Leistungspunkte im Verhältnis zum Gesamtumfang des jeweiligen Studienganges ergibt.

Einstufungen im Studiengang Bachelor of Science (B. Sc.) können ausschließlich bei der Zulassungsstelle der RUB (nach entsprechender Studienplatzbewerbung) unter Einsendung der geforderten Unterlagen und des ausgefüllten Anerkennungsformulars vorgenommen werden. Hinweise zur Studienplatzbewerbung finden Sie auf der Seite des Studierendensekretariats.

Einstufungen im Studiengang Bachelor of Arts (B. A.) nimmt ausschließlich die Fakultät für Sportwissenschaft vor.

Zur Einschreibung in beiden Studiengängen muss eine gültige Eingangstestbescheinigung der Fakultät für Sportwissenschaft der RUB oder der DSHS Köln vorgelegt werden!

Folgende Punkte sind beim Anerkennungsantrag zu beachten:

  • Voraussetzung für die Anerkennung von Studienleistungen ist eine Immatrikulation in dem Studiengang, in dem eine Anerkennung erfolgen soll.
  • Verwenden Sie je nach Studiengang und Studienschwerpunkt eines der unten aufgeführten Formulare und tragen Sie in der Tabelle Titel, Veranstaltungsart, Semesterumfang, Workload und Note der Lehrveranstaltungen ein, die Sie anerkannt haben möchten.
  • Reichen Sie neben dem unterschriebenen Formular Bescheinigungen von Studien- und Prüfungsleistungen im Original und in Kopie ein.
  • Zur Beurteilung der Lernergebnisse legen Sie Beschreibungen der Module (Auszug Modulhandbuch oder Seminarübersichten) bei, welche die zu erwartenden Lernergebnisse dokumentieren.

(2) Anträge auf Anerkennung der Gleichwertigkeit eines Studienabschlusses zur Zulassung im Master of Education (M. Ed.)

stellen Sie beim Zulassungs- und Zeugnisbüro der Professional School of Education.

(3) Eine Anerkennung von Studienleistungen zur Zulassung in höheren Fachsemestern des Master of Science (M. Sc.)

ist nicht möglich.

(4) Eine Anrechnung von Studienleistungen für den Optionalbereich

bearbeitet der Optionalbereich selbst.

(5) Hinweise zur Anerkennung weiterer Kenntnisse oder Qualifikationen

finden Sie im §63a des Hochschulgesetzes NRW vom 16.09.2014.



Formulare (Excel-Formulare, zum Ausfüllen "Bearbeiten aktivieren" anklicken)